201711.07
0
0

Warum eine kostenlose Ersteinschätzung vom Rechtsanwalt nur wenig bringt

Anwälte dürfen kostenlos beraten – aber… Warum kostenlose Ersteinschätzung vom Rechtsanwalt nur wenig bringt Rechtsanwälte dürfen eine kostenlose Ersteinschätzung bzw. Erstberatung anbieten. Dies hat u.a.das Landgericht Essen im Fall von zwei Anwaltskanzleien entschieden, die Abmahnopfer in Fielesharing-Fällen vertreten. Ein Anwaltsbüro hatte gegen das andere geklagt, weil die Juristen bundesweit mit kostenloser Erstberatung, auch telefonisch, warben….